Fünf neue Testzentren eingerichtet
Foto: Steinecke
Nachdem am Testzentrum am Carl-Miele-Berufskolleg am Mittwoch zeitweise ein Aufnahmestopp verhängt worden war, eröffnet der Kreis jetzt fünf weitere Standorte.
Foto: Steinecke

Damit reagiert die Kreisverwaltung auf das völlig überlaufene Testzentrum am Carl-Miele-Berufskolleg, bei dem am Mittwoch ein Aufnahmestopp verhängt wurde. Unterstützt werde der Kreis von der Bundeswehr und Hilfsorganisationen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Wer sich testen lassen wolle, müsse seinen Personalausweis mitbringen. Interessenten sollten sich zudem auf längere Wartezeiten einstellen, sich mit Sonnenschutz und Getränken ausstatten sowie gegebenenfalls Klappstühle mitbringen.

An folgenden Standorten sollen Diagnosezentren verfügbar sein:

Berufskolleg Halle (Start: heute, Donnerstag, 18 Uhr, täglich 8 bis 22 Uhr).

Ems-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück (Start: heute, Donnerstag, 14 Uhr, täglich 8 bis 20 Uhr).

Gesamtschule Verl (Start: heute, Donnerstag, 18 Uhr, täglich 8 bis 22 Uhr).

Reinhard-Mohn-Berufskolleg Gütersloh (Start: heute, Donnerstag, 18 Uhr, täglich 8 bis 22 Uhr).

Flughafen Gütersloh (Start: heute, Donnerstag, 18 Uhr, täglich 8 bis 22 Uhr). An dieser Stelle ist eine Zeltdurchfahrt eingerichtet. Menschen, die sich testen lassen möchten, können im Auto sitzen bleiben, während sie auf den Abstrich warten, heißt es in einer Pressemitteilung des Kreises Gütersloh.

SOCIAL BOOKMARKS