„Babylon“-Pächter stehen vor dem Nichts
Archivbild: Dinkels
Vor vier Jahren planten Geschäftsführerin Besna Dal und ihr Neffe Robil Önaktug noch eine Dachterrasse auf dem Babylon“. Seit 1996 ist Dal Pächterin. Schlagzeilen machte das „Babylon“, als 2013 eine Frau mit ihrem Geländewagen in das Restaurant fuhr. In dem Restaurant sind knapp 20 Mitarbeiter beschäftigt.
Archivbild: Dinkels