Drei Änderungen in der Blutspende
Foto: Herzog
Sehen sich auch in der Corona-Pandemie in Sachen Blutspenden für 2021 gut aufgestellt: Die DRK-Mitarbeiter (v. l.) Elke Volkmann (Blutspendebeauftragte Stadt Gütersloh), Daniela Tausch-Kehmeier (Koordinatorin Wohlfahrt und Soziales) und Rainer Frenz (Blutspendebeauftragter des Kreises).
Foto: Herzog