Leser und Hörer entdecken die Welt der Musicals

Leser der „Glocke“ und Hörer von Radio WAF gehen erneut zusammen auf Reisen in die Welt der Musicals: Am Sonntag, 22. März 2020, bieten Heimatzeitung und Lokalradio einen Ausflug in die Musical-Metropole Hamburg an.

Glocke gemeinsam unterwegs Musicals

Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben die Qual der Wahl: Für die Produktion „Tina – das Tina Turner Musical“, die Bühnen-Version von „Pretty Woman“, das Disney-Erfolgsstück „König der Löwen“ und das artistische „Cirque du Soleil“-Musical „Paramour“ bieten wir Ihnen Tickets zu Spezialpreisen. Früh morgens starten die Busse unseres touristischen Partners, des Reiseunternehmens Sieckendiek aus Versmold, in Richtung Norden. Nach der Ankunft gegen 11 Uhr genießen Sie den Aufenthalt an den St.-Pauli-Landungsbrücken. Wer mag, kann auf eigene Faust eine kleine Hafenrundfahrt unternehmen.

Glocke gemeinsam unterwegs Musicals Vielleicht mögen Sie noch ein Fischbrötchen zur Stärkung? Danach geht es los ins Musical Ihrer Wahl. „Paramour“, das erste Musical des weltbekannten kanadischen Cirque du Soleil, spielt zu Zeiten der goldenen Ära Hollywoods: Bunt, mitreißend, in spektakulären Höhen, in denen die Artisten die Luft zu ihrer Bühne machen. Regisseur AJ sucht nach einem neuen Talent für seinen nächsten Kino-Hit und findet es in der ebenso ehrgeizigen wie schönen Schauspielerin Indigo. In ihr sieht er nicht nur seinen zukünftigen Star, er verliebt sich auch in sie. Doch auch der junge Pianist Joey, der den Titelsong des Films komponieren soll, erobert Indigos Herz. Und so beginnt eine dramatische Geschichte, an deren Ende Indigo sich zwischen Liebe und Erfolg entscheiden muss. Das Musical „Pretty Woman“ begeisterte seit der Uraufführung im August 2018 am New Yorker Broadway das Publikum.

Glocke gemeinsam unterwegs Musicals Das Buch der Bühnenfassung schrieben der Regisseur des gleichnamigen Films Garry Marshall und der Drehbuchautor J.F. Lawton. Die Musik stammt aus der Feder von Bryan Adams („Summer of ‘69“) und Jim Vallance und ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen. Auf der Bühne wird die Liebesgeschichte einer ganzen Generation neu zum Leben erweckt und präsentiert sich jung, zeitlos und romantisch. „Tina – das Tina Turner Musical“ bringt das Leben und die Welthits der Ausnahmekünstlerin im Stage Operettenhaus in Hamburg auf die Bühne – bewegend, kraftvoll, mit unzähligen Welthits. „Es war mir von Anfang an sehr wichtig, meine ganze Geschichte authentisch auf die Bühne zu bringen“, sagt Rock-Ikone Tina Turner zu dem Stück. Bereits im 18. Jahr läuft im Stage- Theater im Hamburger Hafen Disneys „Der König der Löwen“.

Glocke gemeinsam unterwegs Musicals Von ihrer Faszination hat die farbenprächtig inszenierte Geschichte um den Löwenjungen Simba nichts verloren. Eine aufregende Mischung aus Popmusik von Sir Elton John und afrikanischen Rhythmen krönen die Show.




Wochenend-Reise in die Elbmetrople

Glocke gemeinsam unterwegs Musicals Sie wollen mehr von Hamburg sehen? Dann haben wir etwas für Sie: Verbinden Sie den Besuch im Musical Ihrer Wahl mit einem Städtetrip, verbringen Sie eine Nacht in der Elbmetropole. Gemeinsam mit unserem touristischen Partner, dem Reisebüro Sieckendiek aus Versmold, können wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein Arrangement mit einer Übernachtung von Samstag auf Sonntag, 21. bis 22. März, in Hamburg anbieten. Im Herbst 2015 wurde das 4-Sterne „Hyperion Hotel Hamburg“ an der Hafencity eröffnet, es ist nur wenige hundert Meter von der Hamburger Innenstadt, dem Hauptbahnhof und der Elbe mit dem Hafen, der Hafencity mit der Elbphilharmonie und dem Cruise Terminal entfernt. Das Hotel hat die perfekte Lage für ein gelungenes Hamburg-Wochenende.

Direkt vor der Tür erwarten Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten und Einkaufspassagen der Elbmetropole. Hier schlägt Hamburgs Herz. Lehnen Sie sich am Samstagmorgen gemütlich im Bus zurück und freuen Sie sich auf ein Wochenende in Hamburg. Dort angekommen, erhalten Sie bei einer kleinen Stadtrundfahrt einen ersten Überblick. Das Gepäck stellen Sie im Hotel ab, Sie checken bequem ein, wenn Sie von Ihrer ersten Erkundungstour zurück kommen. Dank der zentralen Lage des Hotels sind Sie zu Fuß in wenigen Minuten direkt am Hafen, auf der Reeperbahn und an den Landungsbrücken. Die eleganten Einkaufspassagen sind ebenfalls nicht weit entfernt. Genießen Sie den Tag in einer der schönsten Metropolen Deutschlands. Das Miniaturwunderland, die größte Eisenbahnausstellung der Welt, die Speicherstadt, der Tierpark Hagenbeck und viele andere Sehenswürdigkeiten bieten Abwechslung. Abends heißt es vielleicht: „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins....“

Wer den Fischmarkt besuchen will, der sollte am Sonntag früh aufstehen. Das Markttreiben beginnt um 5 Uhr – und in der Markthalle wird schon frühmorgens zu Live-Musik getanzt. Vielleicht wollen Sie aber lieber einmal richtig ausschlafen? Genießen Sie nach einem ausgiebigen Frühstück noch einige schöne Stunden in der Stadt, bevor Sie am Nachmittag Ihr Musical nach Wahl besuchen. Gegen 21 Uhr sind Sie wieder zuhause.




So buchen Sie

Buchungen sind ab sofort wochentags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr sowie samstags in der Zeit von 9 bis 13 Uhr möglich bei der Firma Sieckendiek unter der Rufnummer

05423/94140

oder per E-Mail unter

leserreisen@die-glocke.de